Anmelden

Ausgezeichneter Arbeitgeber

Mehr als ein Job

Interessante Zusatzleistungen und Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben 

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital. Daher bieten wir Ihnen neben einer attraktiven Vergütung einen Einstieg nach Maß, spannende Aufgaben und hervorragende Karrierechancen. Darüber hinaus investieren wir in eine gute Zusammenarbeit  sowie eine gesunde Work-Life-Balance.

Benefits

  •  13 Gehälter nach Bankentarif 
  •  Vermögenswirksame Leistungen
  •  Private Vorsorge durch Gehaltsumwandlung aus den Bruttobezügen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • 39-Stunden-Woche im Rahmen der flexiblen Arbeitszeit
  • Individuelle Teilzeitmodelle
  • Zuschuss zum RMV-Ticket
  • Zuschuss zum Mittagessen

Karriere

  • Individuelle Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Umfangreiches Aus- und Weiter­bildungsangebot im eigenen Bildungs­zentrum
  • Virtuelle Lernplattform
  • Kostenübernahme für ausgewählte Bildungs­angebote und Studien­gänge an der Sparkassen­akademie, Frankfurt School of Finance & Management oder an der FOM Hochschule

Work-Life-Balance

  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Variable Arbeitszeiten
  • Mobile Arbeit
  • Betriebseigener Sportverein (z. B. Basketball, Bowling, Yoga, Fußball, Inlineskating, Ski-Langlauf, Radsport, Tennis, Volleyball, Wandern, Angeln, Chor)
Beruf und Familie

Beruf und Familie 

Familienfreundlichkeit gehört seit jeher zur Unternehmenskultur der Frankfurter Sparkasse. Was wir gegenüber unserer Kundschaft leben, ist auch ein Selbstverständnis bei der Gestaltung des Berufslebens unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unsere Zufriedenheit spiegelt sich in einer außerordentlich hohen Unternehmenstreue wider.

Ver­einbarkeit von Beruf und Familie 2018 und 2019 

So fördert die Frankfurter Sparkasse die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. 

Familienfreundliche Angebote

  • Zertifikat „audit beruf und familie“, Mitglied bei „Erfolgsfaktor Familie“
  • Umfangreiche Betreuung und Beratung bis zur Rückkehr aus der Elternzeit
  • Integrationsprogramm „Welcome back“
  • Möglichkeit von Teilzeitbeschäftigung während der Elternzeit
  • Kinderbetreuungskostenzuschuss
  • Zielgruppenbezogene Workshops im Kontext Beruf, Karriere und Familie
  • Information und Beratung zum Thema Pflege von Angehörigen

Charta der Vielfalt

Das Arbeitsumfeld in der Frankfurter Sparkasse ist geprägt durch Respekt, Toleranz und Wertschätzung.

Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt im Jahr 2011 hat die Frankfurter Sparkasse offiziell die Verpflichtung angenommen, eine Unternehmenskultur zu schaffen, in der Führungskräfte wie Mitarbeitende diese Werte erkennen, teilen und leben. Nur in einem vertrauensvollen Arbeitsklima entstehen erfolgreiche Teams, die sich gegenseitig unterstützen und  Arbeitsziele gemeinsam erreichen.

i