Hauptnavigation

Frankfurter Bürgerpreis

Für ehrenamtliches Engagement in Frankfurt am Main und Umgebung

Frankfurter Bürgerpreis

Für ehrenamtliches Engagement in Frankfurt am Main und Umgebung

Sie sind freiwillig engagiert? Dann machen Sie mit beim Frankfurter Bürgerpreis!

Wir informieren Sie an dieser Stelle, wenn es im Jahr 2023 wieder los geht!

Wettbewerb 2022

Frankfurter Bürgerpreis 2022 - Die Bewerbungsrunde ist abgeschlossen.

Ehrenamt verbindet

Die Stiftung der Frankfurter Sparkasse und die Stadt Frankfurt am Main würdigen mit dem Bürgerpreis  ehrenamtlich Tätige in Frankfurt und Umgebung.

Wir danken allen Teilnehmenden für die zahlreichen Bewerbungen.

Ein Jury aus Vertreterinnen und Vertretern der Stiftung der Frankfurter Sparkasse und der Stadt Frankfurt am Main nominiert im nächsten Schritt die Preisträgerinnen und Preisträger.

 

Wer kann sich bewerben?

Überall in der Region stärken engagierte Menschen demokratische Werte und eine Kultur des Miteinanders.

Es findet sich in Sportvereinen genauso wie in Bildung und Kultur oder in sozialen Einrichtungen. Wo immer Menschen die Generationen zusammenbringen, sich für Gleichberechtigung einsetzen und die Chancengleichheit fördern, sorgen sie für mehr Zusammenhalt und eine lebenswerte Zukunft.

Bewerben können sich Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Projekte, die anregen, anpacken und etwas bewegen.

Die Kategorien

  • U 21 (für Bewerber*innen von 14 bis 21 Jahre, Einzelpersonen und Gruppen)
  • Alltagsheld*innen (für Bewerber*innen ab 21 Jahre, Einzelpersonen, Gruppen und Vereine)
  • Lebenswerk (seit mindestens 25 Jahren aktive Ehrenamtliche)
  • Engagierte Inhaber*innen mittelständischer Unternehmen
Preisträger/innen 2022

Rückblick auf den Wettbewerb 2022: Die Preisträgerinnen und Preisträger

77 Menschen, Projekte und Vereine beteiligten sich 2022 am Wettbewerb um den Frankfurter Bürgerpreis. Folgende 17 Engagements wurden am 23. September 2022 in der Frankfurter Paulskirche für ihr Schaffen ausgezeichnet:

U21

Mara Kuhn, ada_kantine betrieben durch Initiative Zukunft Bockenheim e.V.

Madiha Malik,

Samreen Malik, Gruppe: Wir gegen Diskriminierung

Lebenswerk

Manfred Haak, RSC Frankfurt e.V.

Wolfgang Steinmetz

Dr. Ute von Nordheim
 

Engagierte Inhaber*innen mittelständischer Unternehmen

Dr. Stefan Söhngen

 

 

 

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Julia Ritzler, Telefon: 069 2641-4094

kommunikation@frankfurter-sparkasse.de

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i