Anmelden

Eliteschule des Sports 

Nachwuchsförderung spielt für die Frankfurter Sparkasse und die Sparkassen Finanzgruppe eine wichtige Rolle.

Gefördert werden rund 11.000 Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler an den 43 Eliteschulen des Sports in Deutschland.

Förderbeitrag 7.000 Euro

Pedro Manuel Ferreira, FinanzCenterleiter der Frankfurter Sparkasse, überreichte am 27. März 2019 im Namen des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands einen Förderbeitrag in Höhe von 7.000 Euro für die Carl-von-Weinberg-Schule, eine von 43 Eliteschulen des Sports in Deutschland.

Schulleiterin Inge Gembach-Röntgen und der Leiter des Olympiastützpunktes Frankfurt, Werner Schäfer, freuten sich über die Unterstützung. „Sport ist ein guter Weg, sich auf das Leben vorzubereiten. Daher ist die sportliche Nachwuchsförderung für uns eine Herzensangelegenheit", so Ferreira.

Cedric Wiemer, Eliteschüler des Sports
2019

Cedric Wiemer von der Carl-von-Weinberg-Schule Frankfurt darf sich ab sofort „Eliteschüler des Jahres“ nennen. Der Ruderer wurde von Hessens Kultusstaatssekretär Dr. Manuel Lösel und dem Olympiastützpunkt Hessen in Frankfurt ausgezeichnet.

Er erhielt die bereits zum neunten Mal durch die Sparkassen-Finanzgruppe als Olympia-Partner Deutschlands und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) vergebene Auszeichnung für besondere Leistungen.

 

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu du übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i