Anmelden
Fußball-Cup

Fußball-Cup der Frankfurter Sparkasse

Wettbewerb 2019

Ende Juli ist es wieder so weit: Der Fußball-Cup der Frankfurter Sparkasse für erste Amateurmannschaften findet zum 35. Mal statt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Amateurmannschaften der im Stadtgebiet Frankfurt beheimateten Fußballvereine. 48 Mannschaften ermitteln an drei Spieltagen den inoffiziellen Stadtmeister.

Gestartet wird mit der Vorrunde am Samstag, 27. Juli 2019 ab 13.00 Uhr auf acht Sportanlagen.

Die Gewinner spielen auf einer noch zu benennenden Sportanlagen am Sonntag, 28. Juli 2019 ab 12.30 Uhr im K.-o.-System die Zwischenrunde aus.

Das Endspiel findet am Mittwoch, 31. Juli 2019 ab 19.30 Uhr auf der Sportanlage eines Endspielteilnehmers statt. Die Auslosung des Endspielortes erfolgt am Tag der Zwischenrunde.

Fußball-Mini-Cup

Fußball-Mini-Cup der Frankfurter Sparkasse

Wettbewerb 2019 um den "Fußball-Mini-Cup" und den "Harry-Fischer-Wanderpokal"

An diesem Fußballturnier sind 16 F-Jugendmannschaften aus dem Frankfurter Stadtgebiet, die am offiziellen Spielbetrieb des Hessischen Fußball-Verbandes teilnehmen, mit jeweils einer Mannschaft teilnahmeberechtigt. Es wird zum 29. Mal ausgetragen.

Das Turnier findet am Sonntag, 16. Juni 2019 ab 10 Uhr auf einer noch zu benennenden Sportanlage statt. Bei Überzeichnung erfolgen Qualifikationsturniere am Sonntag, 2. Juni 2019.

Fußball-Hallencup

Fußball-Hallencup der Frankfurter Sparkasse

Die von der Frankfurter Sparkasse initiierten und alljährlich ausgetragenen Fußballturniere um den Fußball-Cup der Frankfurter Sparkasse und den Fußball-Mini-Cup der Frankfurter Sparkasse haben einen festen Platz im Frankfurter Sportleben. Da aller guten Dinge drei sind, lädt die Frankfurter Sparkasse seit 1999 zu einem Turnier um den Fußball-Hallencup der Frankfurter Sparkasse auch die A-Jugendmannschaften der im Stadtgebiet Frankfurt beheimateten Vereine ein.

A-Jugend Rot-Weiss Frankfurt gewinnt zum zehnten Mal den Fußball-Hallencup der Frankfurter Sparkasse

Bereits zum 21. Mal wurde der Fußball-Hallencup in diesem Jahr ausgetragen. Im Endspiel setzte sich Rot-Weiss Frankfurt in den letzten Sekunden mit einem knappen Sieg (1:0) gegen Tus Makkabi durch und gewann 2019 erneut den Fußball- Hallencup.

Bei der anschließenden Siegerehrung erhielt  Rot-Weiss Frankfurt nicht nur einen Pokal, sondern freute sich auch noch über die Siegerprämie von 260 Euro.  TuS Makkabi hatte bis zur letzten Minute eine spitzen Leistung gebracht und erhielt als Zweitplatzierter 160 Euro für die Mannschaftskasse.

Kontakt

Ansprechpartnerin

Jutta Schwarz

Telefon 069 2641-2555

jutta.schwarz@frankfurter-sparkasse.de

i