Hauptnavigation

Schüler-Presse-Preis

Der Wettbewerb 2021/2022 wurde erfolgreich beendet!

Wir danken allen Schulen für ihre Teilnahme und informieren Sie an dieser Stelle, wenn der neue Wettbewerb startet!

 

Über den Schüler-Presse-Preis

Die Frankfurter Neue Presse und die Stiftung der Frankfurter Sparkasse schreiben jährlich gemeinsam den Frankfurter Schüler-Presse-Preis aus. Er ist zur Teilnahme für alle an Frankfurter Schulen erscheinenden Schul- und Schülerzeitungen – Print oder Digital – offen und mit insgesamt bis zu 2.500 Euro dotiert. Das Preisgeld wird unter allen Teilnehmern aufgeteilt.  

Die Preissumme wird von einer fachkundigen Jury auf solche Einreichungen zum Wettbewerb verteilt, die sich in bemerkenswerter Weise journalistisch mit dem Schulgeschehen, den Beziehungen von Schule und Öffentlichkeit oder mit dem Schüleralltag beschäftigen. Die Jury berücksichtigt Gestaltung und Illustration ebenso wie die formal unterschiedlichen Ansätze, die Schul- und Schülerzeitungen prägen.

 

Die Schulzeitung Wöhlers Wilde Wahrheiten der Wöhlerschule bei der Preisverleihung

 

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Ritzler
Telefon: 069 2641-4094
kommunikation@frankfurter-sparkasse.de

Die Schulzeitung "Uhlandzeitung" der Uhlandschule bei der Preisverleihung

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i