Anmelden

1822-Schulkünstlerprojekt

 

Um was geht es beim 1822-Schulkünstlerprojekt?

Ziel der Aktion ist es, die Grundlagen für einen offenen und interessierten Umgang mit künstlerischen Themen zu schaffen. Es geht darum, Künstler und Schüler zwanglos in Kontakt zu bringen und den Schülern damit einen neuen Zugang zu Kunst zu eröffnen.

Das 1822-Schulkünstlerprojekt ist für die Schule, die Schüler und die beteiligten Kunstschaffenden eine komplexe Sache. Viel Koordinationsaufwand ist nötig, Offenheit und Flexibilität.

Noch 2 Projektplätze frei

Für das Schuljahr 2020/2021 sind noch 2 Plätze frei! Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Beatrice Assfalg.

Ansprechpartnerin

Julia Ritzler
Telefon: 069 2641-4094
julia.ritzler@frankfurter-sparkasse.de

i