Anmelden
Ihre Vorteile

Ihr Fremdwährungskonto für alle Fälle

Ihre Vorteile

  • Abwicklung Ihrer bargeldlosen Zahlungsverkehrsgeschäfte
  • kurzfristiges Halten von Fremdwährungsbeständen
  • Weltweit Zugriff auf Ihr Konto rund um die Uhr
  • Electronic Banking mit professioneller Banking-Software SFirm

Dienstleistungen rund um das S-GiroKonto in Fremdwährung

  • Fachberatung Internationales Kundengeschäft (z.B. internationaler Zahlungs­verkehr, Dokumentengeschäft, Devisentransaktionen und -absicherungen)
  • Fachberatung Electronic Banking (u. a. Installation und Ersteinweisung unserer multibankenfähigen Electronic Banking-Software SFirm)
  • Kostenloses Telefonbanking rund um die Uhr über unsere ServiceLine
Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich gerne an Ihren Kundenberater.

Konditionen

Konditionen  

Monatlicher Grundpreis 7,50 EUR
Kontoeröffnung und -änderungen 
Einrichten von Auslandsdaueraufträgen im Auftrag des Kunden
Änderung von Auslandsdaueraufträgen im Auftrag des Kunden 10,00 EUR pro Vorgang

Überwachung von Auslandsdaueraufträgen

10,00 EUR p.a. 

Alle Überweisungseingänge und Überweisungsausgänge zu Gunsten bzw. zu Lasten des Fremdwährungskontos sind auf Grund der Fremdwährung Auslandszahlungsverkehr und werden als Auslandszahlungsverkehr bepreist. Alle Konditionen sind freibleibend. Es gilt das jeweils aktuelle Preis- und Leistungsverzeichnis.

Währungsmanagement

Sichern Sie sich günstige Wechselkurse mit dem Währungsmanagement 

Die Dynamik auf den Finanzmärkten führt häufig zu Unsicherheiten. Durch den gezielten Einsatz von Sicherungsinstrumenten bleibt das Wechselkurs-Risiko bei Ihren Im- und Exporten gering.

  • Marktchancen durch den geschickten Einsatz von Sicherungsinstrumenten nutzen
  • Risikobegrenzung durch ein aktives Währungsmanagement
  • Absicherungsstrategien – angepasst an die aktuelle Marktsituation
  • Absicherung gegen eine negative Wechselkursentwicklung

Das Fremdwährungskonto bildet die Grundlage für Ihren Handel mit Devisen. Bei kurzfristigem Bedarf an Fremdwährungen bietet ein Devisen-Kassageschäft schnellen Zugriff zum aktuellen Wechselkurs.
Liegt die Zahlungsfälligkeit weiter in der Zukunft, sichern Sie sich mit Termin- und Optionsgeschäften einen festen Kurs, ohne Ihr Kapital zu binden.

Devisen-Kassageschäfte

Die Aufgabe des Devisen-Kassamarktes ist es, die Umtauschkurse der frei konvertierbaren Währungen festzulegen – rund um die Uhr. Zum Devisen-Kassageschäft gehören alle Transaktionen, bei denen Geschäfte in fremder Währung innerhalb von zwei Tagen zu erfüllen sind. Aktuelle Referenzkurse finden Sie hier:

 

Devisen-Optionsgeschäfte

Mit dem Kauf einer Devisen-Option erwerben Sie das Recht, einen bestimmten Betrag einer Handelswährung zu einem festen Termin zu kaufen (Call) oder zu verkaufen (Put). Sie entscheiden, ob Sie die Option ausüben.

Devisen-Termingeschäfte

Mit Devisen-Termingeschäften sichern Sie Risiken ab, die sich durch Wechselkurs-Schwankungen ergeben. Wenn Sie beispielsweise als Importeur in einigen Wochen oder Monaten Devisen benötigen, können Sie bereits heute vereinbaren, eine festgelegte Menge an Fremdwährung zu erwerben – zu einem bestimmten Zeitpunkt und zu einem festen Kurs. Und als Exporteur vereinbaren Sie, zu welchem Kurs Sie zu einem festgelegten Termin die Devisen verkaufen werden.

Sparkassen-GeschäftsKonto für Firmen- und Unternehmenskunden

Wählen Sie das für Sie passende Kontomodell für eine schnelle und sichere Abwicklung Ihres nationalen und internationalen Zahlungsverkehrs.

Sparkassen-KontokorrentKredit für die Deckung Ihres Betriebsmittelbedarfs 

Nutzen Sie einfach und bequem zusätzliche finanzielle Spielräume aus, z. B. zur Überbrückung und Vor- oder Zwischenfinanzierung langfristiger Kredite.

i