Anmelden
Vorteile

Ihre Sparkassen-App im Überblick

  • Banking mit Smart­phone oder Tablet: Über­weisungen ausführen, Dauer­aufträge einrichten oder Umsätze abfragen
  • Bequem den nächsten Geld­automaten und die nächste Spar­kasse finden
  • Praktische Funktionen für komfortables Banking: Mit giropay | Kwitt von Handy zu Handy Geld überweisen – Beträge bis 30 Euro in der Regel ohne Freigabe (TAN)1
  • Schnell und bequem Rechnungen bezahlen: Durch Foto­über­weisung oder das Ein­scannen des Rechnungs-QR-Codes (GiroCode)
  • Nutzen Sie die App auch für Ihr Banking bei anderen Banken

App „Sparkasse“

Mit der kostenfreien App behalten Sie alle Ihre Konten stets im Blick.

S-pushTAN-App

Für Ihr mobiles Banking mit der Sparkassen-App: Freigaben erteilen in der passwort­geschützten S-pushTAN-App.

Zu pushTAN wechseln

Wenn Sie bisher smsTAN oder chipTAN nutzen, können Sie einfach zu pushTAN wechseln. Oder Sie beantragen pushTAN als zusätzliches Verfahren.

Wertpapiere und Börse einfach in die Tasche stecken

  • Auf alle Ihre Wertpapier­bestände und Depots immer und überall zugreifen
  • Portfolio­sicht und Portfolio­analyse über alle Ihre Depots hinweg – auch von Fremd­banken
  • Praktische Funktionen und komfortable Nutzung: Depot­verwaltung und Handeln jederzeit möglich
  • Viele weitere Funktionen
Ihr nächster Schritt

Wenn Sie noch keinen Online-Banking-Zugang haben: Lassen Sie sich jetzt frei­schalten. Anschließend stehen Ihnen alle Funktionen der Sparkassen-App zur Verfügung.

Funktionen

Die Funktionen Ihrer App

giropay | Kwitt: Einfach per Handy Geld überweisen

Kwitt wird jetzt giropay. Mit giropay Geld-Senden können Sie in Ihrer App unter „giropay | Kwitt“ einfach und sicher Geld überweisen, anfordern und unter Freunden aufteilen: Beträge bis 30 Euro in der Regel ohne Freigabe (TAN).1

Foto­überweisung

Einfach Rechnungen und Überweisungs­träger mit dem Smart­phone ab­foto­grafieren oder als PDF-Dokument an die Sparkassen-App übergeben. Die App übernimmt die zahlungs­relevanten Daten automatisch ins Formular. Sie brauchen die Überweisung nur noch frei­zugeben.

Foto­überweisung

Einfach Rechnungen und Überweisungs­träger mit dem Smart­phone ab­foto­grafieren oder als PDF-Dokument an die Sparkassen-App übergeben. Die App übernimmt die zahlungs­relevanten Daten automatisch ins Formular. Sie brauchen die Überweisung nur noch frei­zugeben.

Kontowecker

Lassen Sie sich einfach kostenfrei per E-Mail, SMS oder push-Mitteilung benach­richtigen, sobald sich Ihr Konto­stand ändert oder einen bestimmten Betrag über- oder unter­schreitet.  

GiroCode

Rechnungen ganz einfach und schnell per GiroCode bezahlen. Einfach den QR-Code auf Ihrer Rechnung einlesen und schon ist die Überweisung fertig.

Einfach erklärt: Die Funktionen im Video

Ob Foto­überweisung, giropay | Kwitt, Kontowecker oder GiroCode – Ihre Sparkassen-App hält für Sie viele praktische Funktionen für den All­tag bereit. Erfahren Sie, wie Sie einfacher Geld überweisen, Geld sparen und immer über Ihren Konto­stand informiert sind.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie noch keinen Online-Banking-Zugang haben: Lassen Sie sich jetzt frei­schalten. Anschließend stehen Ihnen alle Funktionen der Sparkassen-App zur Verfügung.

1Regulatorische Vorgaben sehen grundsätzlich eine Freigabe (TAN) vor. Intelligente Sicherheits­systeme Ihrer Sparkasse ermöglichen, dass giropay | Kwitt weitest­gehend ohne Freigabe (TAN) bleibt.

Sperr-Notruf 116 116  

Der Sperr-Notruf für alle Karten und Ihren Online-Banking-Zugang – Tag und Nacht für Sie da.

Finanzchecker

Der Überblick über Ihre Finanzen

Finanzchecker – Ihr digitales Haushaltsbuch

Haben Sie monatlich mehr von Ihrem Geld:

  • Einnahmen und Ausgaben katego­risieren und erfassen
  • Schnell­übersicht: Wie viel Geld ist noch übrig?
  • Spar­potentiale entdecken
  • Erinnerung: Wem oder von wem haben Sie Geld geliehen?
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Ich habe mein Kennwort zur Sparkassen-App vergessen.

In diesem Fall bitten wir Sie, die App von Ihrem Gerät zu deinstallieren und im Anschluss neu herunterzuladen. Bei der Neuanmeldung können Sie sich zuerst ein neues Passwort für den Zugang zur App vergeben und werden danach aufgefordert, sich mit Ihren bekannten Zugangsdaten zum Online-Banking anzumelden.

Ich habe mein Kennwort zur pushTAN-App vergessen.

In diesem Fall bitten wir Sie, die App von Ihrem Gerät zu deinstallieren und im Anschluss neu herunterzuladen. Bei der Neuanmeldung können Sie sich ein neues Passwort vergeben. Um Ihren Zugang wieder zu reaktivieren, melden Sie sich im Online-Banking an, klicken Sie auf Online-Banking -> Service -> PIN/TAN-Verwaltung -> pushTAN verwalten und dann auf "pushTAN-Verbindung zurücksetzen". Sie erhalten wenige Tage später einen neuen Registrierungsbrief, mit dem Sie Ihre pushTAN-App aktivieren können. Wahlweise können Sie selbstverständlich auch einen unserer vielen Standorte aufsuchen.

Ich kann mit meinem Huawei-Gerät keine Sparkassen-App herunterladen.

In den letzten Monaten hat sich aufgrund von politischem Druck der US-amerikanischen Regierung die Zusammenarbeit von Google und Huawei in einigen Bereichen verändert. So ist es Huawei u.a. verboten, Google-Dienste für Geräte, die nach dem 09.11.2019 erschienen sind, zu nutzen.

Der Hersteller Huawei hat mit der AppGallery einen eigenen Android-App-Store entwickelt und bietet darüber Apps für seine neuen und künftigen Geräte an.

Für Huawei-Geräte, die vor dem 9. November 2019 erschienen sind, kann der Google-Play-Store genutzt werden. Für neuere Geräte (z. B. die Mate-30- und P40-Reihe) ist dies nicht möglich.

Besitzer von neueren Huawei-Geräten ohne Google Play Store können die Sparkassen-Apps nicht herunterladen und nutzen.

Derzeit finden Abstimmungen zwischen Huawei und der Sparkassen-Finanzgruppe statt, um zu prüfen, ob und wie die Apps der Sparkassen über die AppGallery bereitgestellt werden können. Wir informieren Sie auf dieser Seite, sobald dies der Fall ist.

nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i